Samstag, 16. Dezember 2017

Adventliches Abenteuer Nr. 16: Wenn du von innen leuchtest


Einige Tage vor dem Beginn der Adventszeit fiel mir ein, dass Advent und Adventure doch sehr ähnlich klingen. Advent heißt Ankunft und Adventure Abenteuer. Hat Advent etwas mit Abenteuer zu tun? Die meisten Menschen wünschen sich eher eine beschauliche Zeit mit Kerzenschein und Kaminwärme. Mal nicht hetzen. Zeit für sich haben. Nachdenken. Zur Ruhe kommen.

All das verspricht der Advent nicht. Er verspricht das Abenteuer. Er lädt dich ein, die Herausforderung anzunehmen und die Komfortzone zu verlassen. Hast du Lust auf ein Abenteuer? Ich lade dich ein!

Abenteuer Nr. 1: Wenn du von innen leuchtest

Im Advent zünden wir häufiger als sonst Kerzen an und machen es uns gemütlich mit dem flackernden Licht. Das Licht erleuchtet die dunkle Nacht. Oft achten wir nur auf das Licht im Außen. Wir nehmen die Sonne, den Mond, die Sterne wahr. Wir verlassen uns auf das von Menschen geschaffene Licht für die Stunden der Nacht.
Du selbst kannst aber auch von innen her leuchten. Wenn du dich über etwas freust, dann strahlt es durch dich hindurch nach außen. Dieses innere Licht wirkt heilsam für dich und für die Menschen in deinem Umfeld. Schau nach innen und nimm wahr, was da leuchtet oder ins Licht kommen möchte. Ich wünsche dir einen Tag voller Licht und Wärme!
www.matthias-koenning.de


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen